Online Buchung

Hier muß das Online-Buchungsformular von Fidelio integriert werden.

Können wir helfen?

Ihre Nachricht/Anfrage*

Sicherheitsfrage

Bitte ankreuzen!

„Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt sofern dies nicht auf Grund geltender Datenschutzvorschriften gerechtfertigt ist oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können diese erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht.
Sonst werden Ihre Daten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfällt. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.“

* Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus. Vielen Dank.

Unable to display Facebook posts
Show Error Message

Error: Error validating application. Application has been deleted.
Type: OAuthException
Code: 190
Please refer to our Error Message Reference for a solution.

Datenschutz

Datenschutzerklärung des Hasseröder Ferienparks

Herzlich willkommen auf unserer Website. Der Hasseröder Ferienpark nimmt den Schutz persönlicher Daten sehr ernst und hält sich an die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften. Ihre Daten werden so geschützt, wie es die gesetzlichen Vorschriften nach Bundesdatenschutz- und Telemediengesetz vorsehen. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten zu welchem Zweck während Ihres Besuches auf unserer Website erfasst und genutzt werden.

1. Verantwortliche Stelle im Sinne des BDSG

Ferienpark Nesseltal – Wernigerode GmbH & Co. KG

Nesseltal 11 · 38855 Wernigerode

Tel. 0 39 43 / 55 70 -0

Fax 0 39 43 / 55 70 -99

E-Mail: info@hasseroeder-ferienpark.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Erik Voigt

Datenschutzbeauftragter

Herr Harald Johr

Papenbergstr. 7

38667 Bad Harzbug

E-Mail: dsb-johr@t-online.de

2. Erhebung und Nutzung von Daten

In den Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt („Logfiles“).

Dies sind im Einzelnen folgende Daten:

  • Sprache und Version des Browsers
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP- Adresse des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • übertragene Datenmenge.

Diese Daten können wir in der Regel nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenführung der Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden nach einer statistischen Auswertung zum Zweck des Betriebs und der Sicherheit und Optimierung unseres Angebotes unverzüglich gelöscht.

3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit uns geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre Daten werden nur an Dritte weitergegeben, wenn dies zur Vertragserfüllung notwendig ist oder wir im Einzelfall dazu gesetzlich verpflichtet sind.

Sollen Ihre Daten für andere Zwecke verwendet werden, werden wir Sie zuvor informieren und die Daten nur verwenden, soweit Sie Ihre Einwilligung dazu vorher schriftlich erklärt haben.

4. Kontaktanfragen

Sie haben die Möglichkeit, uns via Kontaktformular Anfragen zu senden. Dazu benötigen wir von Ihnen Ihren Vor- und Zunamen, Adressdaten sowie eine valide E-Mailadresse (die Pflichtangaben sind mit einem Sternchen gekennzeichnet). Zur Vervollständigung können Sie noch freiwillig Ihre Telefonnummer angeben.

Ebenfalls möchten wir gerne den Grund Ihrer Anfrage erfahren. Wir weisen hier ausdrücklich darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter kann nicht gewährleistet werden. Wir können keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstehenden Schäden übernehmen. Bitte denken Sie daher daran, im Kontaktformular nur allgemeine Anfragen zu stellen und KEINE vertraulichen Informationen preiszugeben.

Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Speicherung dient lediglich dem Zweck, Ihre Anfrage zu beantworten. 
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, außer Sie haben eingewilligt oder wir sind dazu gesetzlich verpflichtet.

5. Newsletter

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden möchten, benötigen wir eine gültige E-Mailadresse von Ihnen. Sie erhalten umgehend eine E-Mail mit einem Bestätigungslink von uns. Durch einen Klick auf den Link in der E-Mail bestätigen Sie die Bestellung des Newsletters (Double-Opt-In-Verfahren). Diese E-Mailadresse nutzen wir ausschließlich, um Ihnen Informationen über den Hasseröder Ferienpark und zu unseren Angeboten zukommen zu lassen, eine Weitergabe der E-Mailadresse an Dritte findet nicht statt, außer Sie haben eingewilligt oder wir sind dazu gesetzlich verpflichtet.

Um sich abzumelden, klicken Sie im Fenster „Newsletter“ auf „abmelden“, tragen Ihre E-Mailadresse ein und drücken auf „Abschicken“. Damit werden Sie automatisch aus unserer Newsletterliste ausgetragen und erhalten keine weiteren Benachrichtigungen. Sie können sich auch sofort hier abmelden: https://www.hasseroeder-ferienpark.de/newsletter/

6. Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, in denen spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Mit Hilfe von Cookies verbessern wir den Komfort und die Qualität unseres Services, indem z.B. Nutzereinstellungen gespeichert werden.

Eine Nutzung des Angebots ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert werden kann. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden kann.

7. Online-Buchung, Registrierung, Payment Login

Wenn Sie auf unserer Webseite Urlaub buchen oder sich registrieren möchten, benötigen Sie dazu ein Nutzerkonto. Für diesen Zweck benötigen wir von Ihnen Ihren vollständigen Namen, Adressdaten, Anrede sowie eine gültige Telefonnummer und E-Mailadresse. Diese Felder sind als Pflichtfelder mit einem Sternchen gekennzeichnet. Den Benutzernamen und das Passwort legen Sie selbst fest. Weitere Angaben sind freiwillig. Die Erfassung dient alleine dem Zweck, Ihre Buchung/Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, außer Sie haben eingewilligt oder wir sind dazu gesetzlich verpflichtet.

Im Payment-Bereich können Sie Ihre Buchung bearbeiten (Zeitraum ändern, bezahlen, löschen). Zu diesem Zweck werden Sie von befugten Mitarbeitern des Hasseröder Ferienparks im System angelegt und bekommen Ihre individuellen Login Daten, um sich anzumelden. In der Eingabemaske sind die oben genannten Pflichtfelder bereits ausgefüllt und können nur durch befugte Mitarbeiter des Hasseröder Ferienparks geändert werden.

Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, außer Sie haben eingewilligt oder wir sind dazu gesetzlich verpflichtet. Die in diesem Bereich von Ihnen abgeschlossenen Buchungen unterliegen der besonderen Aufbewahrungspflicht von zehn Jahren (§ 147 AO). Beginn der jeweiligen Aufbewahrungsfrist ist der Schluss des Kalenderjahres, in welchem der Jahresabschluss aufgestellt ist, ferner die Aufzeichnung vorgenommen worden ist oder die sonstigen Unterlagen entstanden sind.

8. Google Analytics

Auf dieser Website wird Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse Ihrer Benutzung dieser Website ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Webseitenbetreibers wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. In diesem Rahmen wird der Google Tag Manager verwendet. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Sie können die Erfassung sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

9. Google Translate

Auf dieser Website wird Google Translate eingesetzt, ein Übersetzungsdienst der Google Inc. („Google“). Wenn Sie Google Translate nutzen, sendet Google Translate die Inhalte der von Ihnen aufgerufenen Seite oder des von Ihnen markierten Textes an Google Dictionary und Google Translate, um den Text zu übersetzen. Falls der Text, den Sie übersetzen lassen, persönliche oder sensible Daten enthält, werden diese ebenfalls an Google Dictionary und Google Translate gesendet. Lesen Sie dazu bitte auch die Datenschutzbestimmungen von Google.

Wenn Sie Google Translate verwenden, stimmen Sie zu, dass Sie sich des Verfahrens bewusst sind und akzeptieren das Vorgehen. Wenn Sie den Nutzungsbedingungen von Google Translate nicht zustimmen, benutzen Sie den Dienst bitte nicht.

10. Google reCaptcha

Auf dieser Website wird der Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. („Google“) verwendet. Dieser Dienst soll sicherstellen, dass eine Anfrage an den Hasseröder Ferienpark über das Kontaktformular von Menschen und nicht von Maschinen oder Robotern erfolgt. Durch den Dienst werden Ihre IP-Adresse und ggf. weitere von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigte Daten an Google übermittelt.

Durch die Nutzung von reCaptcha erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre IP-Adresse und ggf. weitere von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigte Daten an Google übermittelt werden. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

11. Google Maps

Auf dieser Website wird die Google Maps API, einen Kartendienst der Google Inc. („Google“), zur Darstellung einer interaktiven Karte genutzt. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden.

Google wird die durch Maps gewonnenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Trotzdem wäre es technisch möglich, dass Google aufgrund der erhaltenen Daten eine Identifizierung zumindest einzelner Nutzenden vornehmen könnte. Es wäre möglich, dass personenbezogene Daten und Persönlichkeitsprofile von Nutzern der Website von Google für andere Zwecke verarbeitet werden könnten, auf welche wir keinen Einfluss haben und haben können.  Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps zu deaktivieren und damit den Datentransfer an Google zu verhindern: Deaktivieren Sie dazu JavaScript in Ihrem Browser. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Falle die integrierte Kartenanzeige nicht nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website und das Nichtdeaktivieren der JavaScript-Funktion erklären Sie ausdrücklich, dass Sie mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem eben benannten Zweck einverstanden sind.

12. Social Plugins

Wir setzen auf unserer Webseite folgende Dienste ein, durch die nach unserem derzeitigen Wissensstand wie unten beschrieben Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Wir weisen darauf hin, dass wir auf Dritte, die Ihre Daten verarbeiten, keinerlei Einfluss auf die dortige Datenverarbeitung haben und dass wir uns auf die Aussagen der jeweiligen Drittanbieter verlassen.

12.1. Facebook

Auf dieser Webseite werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). . Wenn Sie mit einen Facebook Plugin versehene Seiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Mit der Shariff-Technik geschieht dies erst nach Anklicken = Aktivieren des Plugins. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen bei Facebook vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook: https://de-de.facebook.com/policy.php

12.2. Facebook Connect

Facebook Connect ist ein Dienst, der es Facebook Nutzern ermöglicht, sich mit ihrem Facebook Profil auf anderen Websites einzuloggen, ohne dort gesonderte Accounts erstellen zu müssen. Um Facebook Connect nutzen zu können, benötigen Sie einen Facebook Account.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich für unsere Dienste mit Facebook-Connect anzumelden. Eine zusätzliche Registrierung ist somit nicht notwendig und möglich. Zur Anmeldung werden Sie auf die Seite von Facebook weitergeleitet, wo Sie sich mit ihren Nutzungsdaten anmelden können. Hierdurch werden ihre Facebook-Profil und unser Dienst verknüpft.

Über Facebook Connect werden immer Daten aus Ihrem Facebook-Profil übertragen. Welche Daten konkret übertragen werden, hängt von Ihren Privatsphäreneinstellungen ab. Facebook übermittelt immer die öffentlichen Daten des Profils, zu denen unter anderem folgende Informationen gehören: vollständiger Name, Profilbild, Alter, Geschlecht, Freundesliste.

Sie haben keine Möglichkeit, die Übermittlung dieser Daten zu verhindern, sobald Sie Facebook Connect verwendet. In den Privatsphäreneinstellungen Ihres Profils haben Sie die Möglichkeit, die Datenübertragung einzuschränken.

Wir nutzen von diesen Daten ausschließlich Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Adressdaten, Anrede (Geschlecht), Ihr Geburtsdatum, sowie eine gültige Telefonnummer (soweit vorhanden). Diese Informationen sind für den Vertragsschluss zwingend erforderlich, um sie identifizieren zu können.

Wenn Sie Facebook Connect verwenden, stimmen Sie zu, dass Sie sich der Verknüpfung Ihrer Daten bewusst sind und akzeptieren das Vorgehen. Wenn Sie den Bedingungen von Facebook Connect nicht zustimmen, benutzen Sie den Dienst bitte nicht.

Weitere Informationen zu Facebook-Connect und den Privatsphäre-Einstellungen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen und den Nutzungsbedingungen der Facebook Inc.

12.3. Twitter

Auf diesen Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA („Twitter“). Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts besuchen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Hierdurch erhält Twitter nach eigenen Angaben Information, wie Ihre IP- Adresse, URL, Datum und Uhrzeit und andere Log-Dateien. Hierbei verwendet Twitter Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen Werbeanzeigen und Vorschläge auf den Twitter- Diensten anzuzeigen und zwar unabhängig davon, ob Sie bei Twitter einen Account haben und eingeloggt sind. Die durch den Cookie erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden auf einem Server in den USA gespeichert.

Zugeschnittene Inhalte speichert Twitter nur zusammen mit Browser-Cookies oder Geräte-IDs und trennt diese von anderen Daten, etwa den Informationen zu besuchten Seiten. Nach maximal 10 Tagen beginnt Twitter mit dem Löschen, Aufheben der Identifizierung oder Erfassen dieser Daten.

Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wenn Sie dies nicht wünschen, loggen Sie sich bitte vor der Nutzung unserer Internetangebote aus Ihrem Twitter- Konto aus.

Weitere Informationen zur Nutzung Ihrer Daten durch Twitter finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy?lang=de. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

12.4. Google Plus

Diese Website benutzt „Google Plus –Schaltflächen“ von dem Social Network Google Plus, welches zu Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States gehört und betrieben wird.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google auf. Der Inhalt der „g+″-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die „g+″-Schaltfläche wird die Information, dass Sie diese Website besucht haben, an Google weitergeleitet.

Sofern Sie während des Besuchs dieser Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Google Plus bzw. anderen Google-Diensten eingeloggt sind, kann Google Ihren Besuch diesem Konto zuordnen. Durch Anklicken des „g+″-Buttons oder Hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Google übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie Google+-Nutzer sind und nicht möchten, dass Google über diese Website Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Website bei Google+ oder anderen Google-Produkten ausloggen.

Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zur Google+ Platform: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

12.5. LinkedIn

Auf dieser Website werden Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA verwendet. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von LinkedIn her. Durch die LinkedIn-Schaltfläche Schaltfläche wird die Information, dass Sie diese Website besucht haben, an LinkedIn weitergeleitet und Ihrem Benutzerkonto zugeordnet, wenn Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn erhalten.

Wenn Sie LinkedIn-Nutzer sind und nicht möchten, dass LinkedIn über unsere Website Daten über Sie sammelt und mit Ihrem LinkedIn-Account verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Website bei LinkedIn ausloggen.

Details zur Nutzung, zur Datenerhebung sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten können Sie den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von LinkedIn entnehmen.

 

13. Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung, Widerruf

Wir geben Ihnen gerne Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden. Dieses Recht können Sie jederzeit geltend machen sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Senden Sie hierzu eine Anfrage per E-Mail an info@hasseroeder-ferienpark.de und verwenden Sie bitte in der Betreffzeile den Betreff „Datenschutz“.

14. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist. Senden Sie hierzu eine Anfrage per E-Mail an info@hasseroeder-ferienpark.de und verwenden Sie bitte in der Betreffzeile den Betreff „Datenschutz“.

Etwaige erteilte Einwilligungen z.B. zur Speicherung der Daten, der E-Mail- Adresse sowie deren Nutzung können Sie jederzeit per E-Mail an info@hasseroeder-ferienpark.de widerrufen. Bitte verwenden Sie nach Möglichkeit in der Betreffzeile den Betreff “Widerruf”.

Mit freundlicher Unterstützung von Dr. Nolte Datenschutz & QM